„Alligator Seder“

Vorlesesonntag mit gemeinsamem Basteln für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

So. 21.04.24 / 14:00 Uhr

Cover „Alligator Seder © Kar-Ben Publishing
Cover „Alligator Seder © Kar-Ben Publishing

Veranstaltungsort: Jüdisches Museum Frankfurt, Bertha-Pappenheim-Platz 1, 60311 Frankfurt am Main

Zu Beginn von Pessach, dem jüdischen Fest, bei dem an die biblische Geschichte des Auszugs aus Ägypten erinnert wird, versammeln sich Familien und Freunde an einem großen Tisch, um den Sederabend zu feiern. Wie genau dieser gefeiert und was alles gegessen wird, erzählt Euch die sympathische Alligatoren-Familie. Eine Geschichte von Jessica Hickman, vorgelesen von Liliane Kreft.

Wir bitten um Anmeldung bis Donnerstag, 18. April, an: besuch.jmf@stadt-frankfurt.de

Anmelden Termin speichern Anfahrt