Rache ist…süß & bitter, wild & gefährlich, laut & bunt!

Sommerfestival

So. 17.07.22 / 15:00 Uhr

Veranstaltungsort: Jüdisches Museum Frankfurt, Bertha-Pappenheim-Platz 1, 60311 Frankfurt am Main

Lauschen Sie Vorträgen, Lesungen und Gesprächen auf dem Vorplatz unseres Museums! Genießen Sie die Filme und die Musik, die Sie hier während unseres Sommerfestivals erleben können, vertiefen Sie sich in die Welt der graphischen Literatur oder unternehmen Sie kulinarische Reisen unter freiem Himmel! Sie möchten gerne die Artists in Residence und ihre Arbeiten näher kennenlernen, die die Ausstellung „Rache. Geschichte und Fantasie“ kommentieren und weiterentwickeln? Oder an einer Kurator*innenführung mit anschließendem Gespräch teilnehmen? An diesen vier Tagen ist beinahe alles möglich – mit Max Czollek, Achim Doerfer, den Inglourious Basterds und aufregenden Speisen und Getränken. Wir freuen uns auf Sie!

Die Ausstellung "Rache. Geschichte und Fantasie" ist an allen vier Tagen des Festivals täglich bis 22 Uhr geöffnet. Auf unserem Bertha-Pappenheim-Platz serviert Ihnen das FLOWDELI von morgens bis abends besondere Rache-Kreationen aus der jüdischer Kulinarik. Lassen Sie sich die dunkle Schokolade auf der Zunge zergehen, denn Rache ist süß – oder etwa nicht?

Informationen zu den Eintrittspreisen der Veranstaltungen entnehmen Sie unserer Website.

Termin speichern Anfahrt