Museum in Bewegung: Yoga

Sportangebot in Kooperation mit Makkabi Frankfurt e.V.

Mi. 16.03.22 / 18:00 Uhr

Veranstaltungsort: Jüdisches Museum Frankfurt, Bertha-Pappenheim-Platz 1, 60311 Frankfurt am Main

Ob Alef-Bet-Yoga, Tora-Yoga, Ophanim- oder Kabbala-Yoga: Die Band - breite jüdischer Yogapraktiken ist groß. Was die verschiedenen Strömungen eint, ist ihr Bezug auf das hebräische Alphabet und die Orientierung an den hebräischen Buchstaben. Sequenzen, deren Übungen hebräische Begriffe, Buchstabenfolgen und sogar Gebete aufgreifen, sind daher keine Seltenheit. Der Yoga-Kurs findet in der Bibliothek des Jüdischen Museums statt. Die Teilnehmenden-Zahl für die Sportangebote von Makkabi ist begrenzt, die Anmeldung erfolgt über die Webseite von Makkabi Frankfurt.

Zur Buchung und weiteren Informationen geht’s hier entlang: https://makkabi-frankfurt.de/yoga-in-frankfurt/

In Kooperation mit Makkabi Frankfurt e.V. Termin speichern Anfahrt