Gabriele Tergit: Vom Frühling und von der Einsamkeit

Lesung mit Nicole Henneberg

Di. 19.01.21 / 19:00 Uhr

Buchcover von Gabriele Tergit: Vom Frühling und von der Einsamkeit
Gabriele Tergit: Vom Frühling und von der Einsamkeit

Veranstaltungsort: Jüdisches Museum Frankfurt, Bertha-Pappenheim-Platz 1, 60311 Frankfurt am Main

Die Gerichtsreportagen, die Gabriele Tergit ab 1924 für den Berliner Börsen-Courier, ab 1925 für das Berliner Tageblatt und ab 1929 auch für die Weltbühne in der ihr eigenen literarischen Sprache schrieb, bilden das Herzstück ihrer journalistischen Arbeit. Nicole Henneberg – Herausgeberin der bisherigen Neuausgaben von Tergits Werk bei Schöffl ing & Co. ergründet, was wir heute aus den sozialkritischen Reportagen über die Weimarer Rerpublik und das Erstarken des Nationalsozialismus lernen können.

Eintritt: 5 Euro, ermäßigt 2.50 Euro; Anmeldung unter: besuch.jmf@stadt-frankfurt.de

Anmelden Termin speichern Anfahrt