Foto aus der Aus der Fotoserie "Jüdisches" von Peter Loewy, 1996. Es zeigt ein Fensterbrett, darauf u.a. ein Plastikfigürchen mit Kippa und Tallit.  © Jüdisches Museum Frankfurt

Jüdische Kulturen der Gegenwart

Unser Sammlungs- und Themenschwerpunkt "Jüdische Kulturen der Gegenwart" ist neu und befindet sich im Aufbau. Wir wollen zeitgenössische jüdische Ausdrucksformen in ihrer religiösen und kulturellen Vielfalt erfassen, sammeln und erforschen. In unseren Ausstellungen, Veranstaltungen, Bildungsprogrammen und digitalen Angeboten werden wir diesen Facetten-Reichtum abbilden und für Sie erfahrbar machen.

Jüdische Kulturen der Gegenwart müssen dabei nicht direkt mit Religion zu tun haben, sie können aber aus der Auseinandersetzung mit der Religion entstanden sein. Auch der Alltag des Zusammenlebens innerhalb der jüdischen Gemeinschaft und die vielfältigen Beziehungen der Jüdinnen und Juden zu ihrer Umwelt finden kulturelle Ausdrucksformen. Es ist ein dynamischer Prozess!

Wir laden Sie herzlich ein, sich an dieser Auseinandersetzung in der jüdischen Gegenwart zu beteiligen, diese Gegenwartskulturen kennen zu lernen und sich von ihnen inspirieren zu lassen!

Ihre Ansprechpartnerin für unsere Sammlung jüdischer Kulturen der Gegenwart: